Da sein – ohne nah sein

Bestimmt würdest du gerne wieder deine Freunde sehen oder mit deinen Großeltern spielen. Zusammen sein – das geht im Moment leider nicht – oder doch?

Wir haben einen Vorschlag für dich:

(Quelle: www.pixabay.com)

Jetzt fragst du dich bestimmt, wie das gehen soll. Es ist ganz einfach. Nimm dir Stift und Papier und schreibe deinem besten Freund/deiner besten Freundin oder einem Menschen den du gerne hast einen tollen Brief oder auch eine Mail. Erzähle ihm/ihr wie es dir geht, was du erlebst oder welche lustigen Abenteuer du planst. Vielleicht malst du lieber oder schreibst eine Geschichte, das freut deine/n Briefempfänger/in sicher genauso.

Und jetzt noch etwas Besonderes:

Menschen die in ganz besonderer Art und Weise aufmunternde Bilder und Geschichten brauchen sind zum Beispiel Senioren. Wenn du Lust hast, kannst du uns deine kreativen Kunstwerke oder Geschichten auch gerne per Mail an: loschgeschule-erlangen@web.de schicken. Wir schicken sie (gerne auch anonymisiert) an Menschen, die sich im Moment sehr einsam fühlen. Damit bist du ein echter Superheld und leistest einen wertvollen Beitrag zum „Da sein – ohne nah sein“.

Mach mit!

Wir wollen die Welt ein bisschen fröhlicher machen.