Aktuelle Informationen

18.01.2021

Informationen des Kultusministeriums zur Zwischeninformation über den Leistungsstand in Jahrgangsstufe 4:
„In Abweichung von § 6 Abs. 2 GrSO erfolgt die Aushändigung der Zwi-scheninformation über den Leistungsstand an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 nicht am 22.01.2021, sondern erst mit der Wiederaufnahme des Präsenz- bzw. Wechselunterrichts. Vorausgesetzt, dass dies zum 01.02.2021 möglich ist, erfolgt die Ausgabe der Zwischeninformation voraussichtlich frühestens im Zeitraum vom 02.02. – 05.02.2021, da der erste Tag zunächst ein Ankommen der Schülerin-nen und Schüler ermöglichen soll.“

12.01.2021

Gestärkt im neuen Jahr – Tipps von der Schulberatung zur Stärkung in der Krise

11.01.2021

Vom 11.1. bis einschließlich 29.1.21 findet in der Schule kein Unterricht statt (Achtung Fehlerteufel in der letzten Mail).

Informationen zu den Zeugnissen:

 

7.1.2021

Allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien wünschen wir ein gesundes neues Jahr.

Heute kamen von Seiten des Kultusministeriums Informationen, wie es ab Montag weitergehen wird:

Brief des Kultusministers an die Eltern

Merkblatt Notbetreuung

Bitte schreiben Sie uns eine kurze Mail mit einer formlosen Begründung, falls Sie die Notbetreuung ab Montag in Anspruch nehmen möchten.

22.12.2020

 

 

Wir wünschen allen unseren
Schülerinnen und Schülern
mit ihren Familien frohe Weihnachten
und ein gesundes neues Jahr 2021

 

Hier nochmal auf einen Blick alle Coronaregeln von Charlotte und Julius

 

 

 

 

 

 

18.12.2020

Der Elternbeirat und viele fleißige Wichtel haben dafür gesorgt, dass sie noch vor Weihnachten fertig werden und hier sind sie, unsere Postkarten mit Motiven des Loschge-Adventskalenders.

Wunderschön und käuflich zu erwerben für 3 € (Weihnachtsmotive) und 5 € (Märchenmotive). Rufen Sie bitte im Sekretariat an, sollten Sie Interesse an den Karten haben.

 

14.12.2020

Mitteilung des Kultusministeriums an die Eltern
zur Schulschließung ab Mittwoch, den 16.12.2020

Somit ist am Dienstag, der 15.12.2020 der letzte offizielle Schultag vor den Weihnachtsferien.

Merkblatt Notbetreuung
Bitte melden Sie Ihr Kind an, sollten Sie Bedarf haben und zu einer der berechtigten Personengruppen gehören.

 

Wir werden bis einschließlich Freitag, 18.12.2020 täglich von 7.45 – 11.30 Uhr die Fundkisten vor die Holztür in der Loschgestraße stellen (an der Rampe).

 

13.12.2020

Sobald wir schriftliche Informationen zur geplanten Schulschließung ab Mittwoch haben, werden wir Sie hier informieren.

Neue Elterninformation und Merkblatt vom 11.12.2020
zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen

Formular zur Bestätigung der Symptomfreiheit

10.12.2020

Am Freitag, den 18.12.2020 findet Unterricht nach Stundenplan statt.

Am Montag, den 21.12.2020 findet die Notfallbetreuung nach Stundenplan statt, am Dienstag, den 22.12.2020 bis 11.20 Uhr.

Bis morgen können Sie Ihr Kind, sofern Sie zu der berechtigten Personengruppe gehören, noch anmelden.

9.12.2020

Ab sofort findet in den Schulen kein Sportunterricht mehr statt. Wir werden weiterhin – soweit das Wetter es zulässt – stattdessen mit den Kindern rausgehen.

Die Nachmittagssportstunden entfallen ab dem 10.12. bis zu den Weihnachtsferien.

Hier noch ein Informationsblatt des Kultusministeriums zum Unterrichtsbetrieb bis zu den Weihnachtsferien:
Informationsblatt für Erziehungsberechtigte

Informationen zur Notbetreuung am 21. und 22. Dezember haben Sie bereits über die Klassleitungen erhalten.

 

28.11.2020

Gestern Abend ging die Mitteilung des Kultusministeriums zum vorzeitigen Beginn der Weihnachtsferien an die Schulen raus. Näheres finden Sie hier im Link:

Informationen des Kultusministeriums an die Erziehungsberechtigten zum vorzeitigen Beginn der Weihnachtsferien


23.11.2020

Für die Viertklasseltern:
Ansprechpartner bei Rückfragen zum Übertritt

17.11.2020
Am 18.11.2020  (Buß- und Bettag) ist schulfrei.

16.11.2020
Neuer Termin Covid Kids Bavaria

Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen

10.11.2020
Leider konnte der Elternabend zum Thema „Übertritt“ für die 4. Klassen nicht stattfinden. Hier finden Sie die Präsentation unserer Beratungslehrerin, Frau Göpfrich.

Präsentation Übertritt 4.Klassen

Ausbildungsrichtungen an Erlanger Gymnasien

Frau Göpfrich ist auch neben unseren Viertklasslehrern, der Schulleitung und den Übertrittscoaches an den weiterführenden Schulen unsere Ansprechpartnerin.

 

8.11.2020

Wir freuen uns, dass morgen alle Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien zurück in die Schule kommen. Die Maskenpflicht bleibt. Ein paar Änderungen gibt es zu gemischten Klassengruppen, eine E-Mail mit  den Details bekommen Sie heute noch.


4.11.2020

Beim heutigen virtuellen Schulgipfel in München wurde beschlossen, dass alle Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien wieder in die Klassen kommen. Es wird lediglich auf konkrete Coronafälle reagiert. In diesem Fall erlässt das Gesundheitsamt für Einzelne oder auch Gruppen bzw. Klassen Quarantänemaßnahmen. Diese Strategie wird unabhängig vom jeweiligen Inzidenzwert verfolgt.

25.10.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

trotz der steigenden Coronazahlen und einem Inzidenzwert von über 50 bleiben die Schulen vorerst in Stufe 2.

Die Klassen werden nicht geteilt, dies könnte sich aber jederzeit ändern.

Ab morgen gilt eine Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrkräfte auch im Klassenzimmer.

In der nächsten Woche entfallen die AGs und der Sport am Nachmittag.

Am Freitag, den 30.10.2020, endet der Unterricht für alle Klassen um 11.20 Uhr.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Erlangen, des Schulamtes und des Kultusministeriums.

Sollte sich die Lage für die Schule verändern, werden wir Sie hier informieren.

09.10.2020

Ferienangebote in den Herbstferien

07.10.2020

Aktueller Bericht: Aktion Saubere Stadt – Sauberer Wald 2020

23.09.2020

Auch dieses Jahr findet der Lauf gegen den Krebs statt. Wir hoffen auf viele Teilnehmer der Loschgeschule.

7. Lauf gegen Krebs virtuell und trotzdem gemeinsam für einen guten Zweck 

22.09.2020

Informationen zum Elternabend für die 2.-4. Klassen am 24.09.2020:

  • Es soll bitte immer nur ein Elternteil kommen
  • Bitte nutzen Sie die Eingänge über den  Pausenhof
  • An den Eingängen steht Desinfektionsmittel bereit
  • Es dürfen nur gesunde Personen das Schulhaus betreten
  • Einlass ist ab 18.45 Uhr
  • Im gesamten Schulhaus, auch im Klassenzimmer, herrscht Maskenpflicht
  • Halten Sie Abstand

 

19.09.2020

Stundenplan:

Der Nachmittagssport für die 4. Klassen beginnt ab dem 21.9.20.

Ab dem 21.9.20 gilt auch der Stundenplan für die 1. Klassen.

 

Darf mein Kind bei Erkältungssymptomen in die Schule kommen?

Bei akuten, grippeähnlichen Krankheitssymptomen wie

  • Fieber
  • trockenem Husten
  • Hals- oder Ohrenschmerzen
  • starke Bauchschmerzen
  • Erbrechen oder Durchfall

ist der Schulbesuch nicht erlaubt.

Falls Ihr Kind einen Arzt/Ärztin benötigt, so nehmen Sie bitte Kontakt auf. Ihr/e Arzt/Ärztin entscheidet, ob ein Covid-19-Test nötig ist und bespricht mit Ihnen das weitere Vorgehen bis zum erneuten Schulbesuch.

Ihr Kind muss nach überstandener Erkrankung mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentliches Husten) sein; der fieberfreie Zeitraum soll 36 Stunden betragen.
(Quelle: www.km.bayern.de)

Weitere Informationen finden Sie immer direkt auf der Homepage des Kultusministeriums.

 

Unsere neue E-Mail-Adresse:

schulleitung@loschge-grundschule.de

 

09.09.2020

Schreiben des Kultusministeriums an die Eltern und Erziehungsberechtigten zum Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2020/2021

06.09.2020

Informationen zum Schulstart:

Wir freuen uns sehr, dass wir das neue Schuljahr mit allen Kindern gleichzeitig starten können, dennoch gibt es viele Regeln, die weiterhin gelten.

Wie auch schon vor den Ferien besteht auf dem ganzen Schulgelände Maskenpflicht. Im Unterricht dürfen die Kinder die Masken abnehmen.

Da wir auch außerhalb der Pausenzeiten regelmäßig nach ca. 30 Minuten stoßlüften, geben Sie bitte Ihrem Kind eine warme Jacke mit. Wir bleiben teilweise beim Lüften auch (angezogen mit Jacke) im Klassenzimmer.

Bitte verabschieden Sie ihre Kinder am Hoftor zum Pausenhof, nach Unterrichtsschluss verlassen die Kinder das Schulgebäude über die beiden Ausgänge zur Loschgestraße.

Die Kinder stellen sich jeden Morgen klassenweise an ihren Aufstellpunkten im Schulhof auf und gehen mit der Lehrkraft ins Schulgebäude.

Fahrräder und Roller müssen im Fahrradkeller abgestellt werden. Auch Kinder, die mit dem Fahrrad oder dem Roller kommen, verlassen das Gebäude über den Ausgang Loschgestraße.

Bitte nutzen Sie die Hol- und Bringzone am Theaterplatz und lassen Sie Ihre Kinder nicht vor dem Pausenhof aus dem Auto aussteigen! Sie gefährden damit die anderen Kinder, die zu Fuß und mit dem Fahrrad kommen.

In der Feuerwehranfahrtszone und auf den Parkplätzen vor dem Pausenhof ist es nicht gestattet zu halten.

Momentan gibt es keinen Pausenverkauf.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien einen guten Start ins neue Schuljahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

24.07.2020

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern und ihren Familien schöne Sommerferien!

 

 

 

19.06.2020

Beitrag: Endlich wieder Unterricht!

11.06.2020

Notbetreuung nach den Pfingstferien
Die Notbetreuung wird für Kinder, die gerade nicht im Präsenzunterricht sind, zu den bekannten Bedingungen fortgesetzt.
Weitere Informationen und Formulare finden Sie hier: Erklärung – Notbetreuung – Formular

 

29.05.2020

 

25.05.2020

Notbetreuung während der Pfingstferien

Wie auch schon in den Osterferien handelt es sich hier um eine reine Betreuung, nicht um ein Ferienprogramm.

Bitte melden Sie Ihre Kinder im Bedarfsfall bis Donnerstag (28.5.2020) bei uns an! Das entsprechende Formular können Sie hier runterladen.

Wir benötigen zu dem ausgefüllten Formular einen Nachweis in Form eines Dienst- oder Einsatzplans Ihres Arbeitgebers.

Bitte sagen Sie rechtzeitig (spätestens bis 18 Uhr am Abend vorher) ab, sollten Sie für Ihr Kind die Notbetreuung an einem Tag doch nicht in Anspruch nehmen.

15.05.2020

Plan für die Zeit vom 18.5. – 29.5.2020

1.Klassen: Gruppe A kommt vom 18.-22.5.20 und Gruppe B vom 25.-29.5.2020, jeweils von 8.00-11.20 Uhr

Die Viertklässler werden wie in dieser Woche ihren Unterricht bis zu den Pfingstferien fortsetzen: 4. Klassen: Gruppe A von 8.00 – 10.25 Uhr und Gruppe B von 10.35 – 13 Uhr.

Die 2. und 3. Klassen bleiben einstweilen bis zu den Pfingstferien im „Lernen daheim“.

Die Notbetreuung bleibt unter den bekannten Bedingungen erhalten. (Informationen zur Notbetreuung – Kultusministerium)

 

15.05.2020

Hallo liebe Kinder,

das nächste Fest im Mai ist der Vatertag (Donnerstag 21.05.2020).

Auch für diesen Tag haben wir zwei Vorschläge für Euch, wie Ihr Eurem Vater (oder Opa, Onkel, Freund) ein Geschenk und eine Freude machen könnt:

Anleitung Herz  (Link nur für Kinder und Mamas/Helfer)

Anleitung Hemd (Link nur für Kinder und Mamas/Helfer)

Viel Vergnügen beim Basteln und Verschenken!

 

11.05.2020

Informationen zum bayerischen Schulsystem finden Sie hier.

Hier finden Sie die aktuellen Formulare für die Notfallbetreuung:

Erklärung Notbetreuung: Alleinerziehende
Erklärung Notbetreuung: Kritische Infrastruktur
Erklärung Notbetreuung: Vor-/AbschlussschülerInnen

 

06.05.2020

Sehr geehrte Eltern,

zum jetzigen Zeitpunkt (Stand 6.5.) sieht der Fahrplan zur Schulöffnung so aus:

4. Klassen: kommen ab dem 11.5. im Wechsel. Nähere Informationen folgen bis Freitag. Uns fehlen noch Detailvorgaben von Seiten des Ministeriums
1.Klassen: kommen ab dem 18.5. im Wechsel. Nähere Informationen folgen nächste Woche.
2. und 3. Klassen: kommen voraussichtlich ab dem 15.6. (nach den Pfingstferien).

06.05.2020

Beratungsangebote (Frau Göpfrich, Beratungslehrerin)

05.05.2020

Rätsel: Wie gut kennst du dich in der Loschgeschule aus?

Liebe Schülerinnen,
wir haben uns für euch ein neues Rätsel ausgedacht. Auch wenn ihr schon länger nicht mehr im Schulhaus wart, könnt ihr dieses Rätsel bestimmt lösen.
Überlege, wo im Schulhaus/auf dem Schulgelände sich der Bildausschnitt befindet.
Die Auflösung findet ihr hier.
Viel Spaß beim Rätseln!

 

01.05.2020

Liebe Kinder,

im Monat Mai gibt es einen besonderen Tag – den Muttertag. Sicher möchten viele von euch ihrer Mutter etwas schenken und ihr damit eine Freude machen. Wir haben für euch einige Vorschläge zusammengestellt. Sicherlich findest du jemanden, der dir gerne hilft!

Hier findest du die Anleitungen und Bilder (nur für Kinder und Helfer).

28.04.2020

Hier finden Sie die aktuellen Formulare für die Notfallbetreuung:
Notfallbetreuung Alleinerziehende
Notfallbetreuung kritische Infrastruktur

Grüße aus der Schule

 

27.04.2020
Liebe Kinder der Loschgeschule,

vielleicht habt auch ihr in der letzten Zeit beim Spazierengehen bunt angemalte Steine entdeckt. An vielen Orten – auch in Erlangen und Umgebung – gibt es bereits Stellen, an denen diese angemalten Steine abgelegt werden.
Diese hübschen Steine stehen als Zeichen für das Zusammenhalten und für das gemeinsame Durchstehen dieser schwierigen Situation für uns alle.

Habt ihr Lust eigene Durchhaltesteine zu gestalten?

Sucht einen Stein, malt ihn in bunten Farben an und bringt ihn in den Pausenhof der Loschgeschule. Wir würden gerne eine Schlange durch das Beet links neben dem Holzschuppen legen und vielleicht schaffen wir es auch das komplette Beet mit euren bunten Kunstwerken auszulegen.
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Es wäre toll, wenn wir als Loschge – Gemeinschaft ganz viele Steine sammeln könnten!
Natürlich werden wir in regelmäßigen Abständen auch ein aktuelles Foto auf die Homepage setzen.
Bitte achtet beim Ablegen der Steine im Pausenhof auf die momentane Abstandsregelung und dass der Pausenhof nicht zum Spielen genutzt werden darf.

 

24.04.2020

Die neuen Regelungen zur Notbetreuung finden Sie hier:
Informationen vom Kultusministerium Bayern zur Notbetreuung

17.04.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie der Presse entnehmen konnten, bleiben die Grundschulen bis mindestens 11.5. geschlossen. Ob dann unter bestimmten Voraussetzungen die 4. Klassen kommen dürfen, wird sich zeigen.

Wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten.

Es wird weiterhin eine Notfallbetreuung für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen geben. Die Liste der Berufe wird in nächster Zeit erweitert werden. Bis dahin gilt, was hier am 23.3. veröffentlicht wurde.

Bitte melden Sie sich vormittags telefonisch oder bis spätestens 19 Uhr per E-Mail, falls Sie eine Betreuung benötigen.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

16.04.2020

13.04.2020

Und hier sind eure Kunstwerke zum Malwettbewerb.

Bis zum 20.4.2020 habt ihr noch die Möglichkeit eure Werke per Mail an uns zu schicken. 

 

09.04.2020

 

03.04.2020

Liebe Eltern,

hier eine Information zur Notbetreuung in den Osterferien:

Falls Sie auch hier die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen möchten, melden Sie Ihr Kind per Mail an die Schuladresse an.
Damit wir planen können, schreiben Sie uns bitte bis spätestens 20 Uhr, falls Sie am nächsten Tag eine Betreuung benötigen.
Bitte geben Sie dabei Name und Klasse des Kindes an und für welche Zeiten Sie Betreuungsbedarf haben.

Hortkinder melden Sie bitte direkt beim Hort an.

Sollte Ihr Kind zum ersten Mal in die Notbetreuung kommen, müssen Sie einen Anmeldebogen ausfüllen.

Danke und bleiben Sie gesund!

Osterquiz der LehrerInnen: Wer ist eigentlich wer?
(Die Auflösung ist jetzt online!)


01.04.2020

Gruß aus der Schule

 

30.03.2020

Da sein – ohne nah sein
Bestimmt würdest du gerne wieder deine Freunde sehen oder mit deinen Großeltern spielen. Zusammen sein – das geht im Moment leider nicht – oder doch?
Wir haben einen Vorschlag für dich: Klicke hier!

25.03.2020

Osterbastel – Challenge

24.03.2020

Aktuelle Informationen zum Übertritt 2020 an die weiterführenden Schulen vom Kultusministerium

23.03.2020

Vorerst bis zu den Osterferien bleibt die Schule geschlossen, das heißt, es findet kein Unterricht statt.

Für Schüler und Eltern gibt es ein Betretungsverbot der Schule.

Es besteht eine Notfallbetreuung für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern entweder beide in einem systemrelevanten Beruf arbeiten

oder

ein Elternteil in Gesundheitswesen oder Pflege

und die zu Hause nicht betreut werden können. Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit der entsprechenden Schülerinnen und Schüler. Diese Kinder können im Anschluss an die schulische Betreuung den Hort bzw. die Mittagsbetreuung aufsuchen.

Die Klassenlehrer haben den Kindern, soweit möglich, Material mit nach Hause gegeben und werden die Kinder über die Klassenelternsprecher auch mit weiterem Material versorgen.

Die Schulleitung und das Sekretariat sind zu den normalen Unterrichtszeiten besetzt.

 Wir freuen uns schon jetzt darauf alle gesund wiederzusehen.